Dienstleistungen mit Herz

Fundraising ohne Herz ist nicht möglich.
Nur mit Herz sind die Herzen der Menschen zu öffnen und erst dann ihre Geldbörsen.

Stiftungsrecherche
Förderer und Geförderte müssen zueinander passen. Es ist daher notwendig, im Gespräch mit der ausgewählten Stiftung zu klären, ob Ihr Spendenprojekt mit deren Förderzweck übereinstimmt.

Formulierung von Förderanträgen
Ihr potenzieller Fördergeber muss davon überzeugt sein, dass es sich lohnt, Ihr Projekt zu fördern. Ihre Projektskizze sollte daher alles enthalten, was ein Fördergeber wissen möchte: Innovation, Nachhaltigkeit, Zielgruppe usw..

Mitarbeit bei Fundraising-Aktionen
Förderer wollen für die gute Sache gewonnen werden. Dazu eignen sich die vielfältigsten Aktionen. Aktionen, die Ihr Förderprojekt bekannt machen und Interesse erzeugen.

Fundraising Schulungen und Informationsveranstaltungen
Nur der Aufbau einer stabilen Fundraising- Struktur sichert Ihnen langfristig Erfolge. Dazu tragen geschulte Mitarbeiter bei. Informieren und qualifizieren Sie daher Ihre Mitarbeiter, Haupt- wie Ehrenamtliche.
Mehr unter Seminarideen

Formulierung von Spendenbriefen
Der Leser Ihres Schreibens muss sich persönlich angesprochen fühlen und möchte konkret wissen, wofür er spenden soll. Dazu ist ein sehr einfühlsames und emotional wirkungsvolles Schreiben erforderlich. Ein sehr exaktes Schreiben mit viel Fingerspitzengefühl.

Textgestaltung von Spender und- Imagemappen oder Dokumentationen über Spendenprojekte
Zunehmend erwarten potenzielle Förderer gezielte Informationen im Detail über denjenigen, der um Spenden bittet, z. B. in Form von visuell ansprechenden Broschüren, Erlebnisberichten.

Zielgerichtete Ansprache von Unternehmen in Ihrer Region
Zunehmend engagieren sich Unternehmen sozial in Ihrer Region. Ein gezielter persönlicher Erstkontakt mit konkreten Kooperationsangeboten wird von diesen sehr begrüßt. Unternehmen verstehen sich nicht mehr als „einmalige Spender“, sondern als Partner. Stellen Sie den Nutzen für das mit Ihnen kooperierende Unternehmen heraus (eine Win-Win-Situation für beide).
Meine Dienstleistung enthält:
  • Ein passgenaues, schriftliches Angebot
  • Ein kostenfreies Kennenlerngespräch
  • Eine Mitarbeit auf Wunsch bei Ihnen vor Ort (zzgl. Reisekostenerstattung)
  • Eine Gewähr des Datenschutzes
  • Bei Anträgen/Projektbeschreibungen eine Korrektur
Das Budget von Non-Profit-Organisationen ist oft nicht groß. Ihre vorhandenen Ressourcen habe ich daher stets im Blick.

Sie erhalten:
Einen zufriedenstellenden Service, eine optimale Begleitung vor, während und nach Ihrer Fundraising-Aktion zu moderaten Preisen. Ich bin mit ganzem Herzen dabei. Meine Mitarbeit geht weit über eine freiberufliche Mitarbeit hinaus; denn mich bewegen die Menschen in Ihren Projekten. Und Fundraising ist meine Leidenschaft.

Mein Honorar ist erfolgsunabhängig (keine Provision) und wird nach Zeit und Aufwand berechnet.
Acht gute Gründe für eine Zusammenarbeit
1. Langjährige Erfahrungen mit Non-Profit-Organisationen
2. Fundierte Kenntnisse
3. Jahrelange Tätigkeit im operativen und strukturellen Fundraising
4. Top aktueller Überblick des Fundraising-Marktes
5. Soziale und kommunikative Kompetenz
6. Kenntnisse in Organisations und- Personalentwicklung
7. Eine Partnerin, die das Miteinander schätzt
8. Moderate, faire Preise